Werte

Werte entstehen, wenn aus Ideen Nachhaltiges erwächst.

Die Anlage des eigenen Vermögens ist keine rein rationale Angelegenheit. Nicht die Rendite allein ist entscheidend, sondern auch emotionale Faktoren. Hier spielen Werte eine zentrale Rolle - und das im doppelten Wortsinn.

Reale Werte

Ein Sachwert - also ein real existierendes Objekt - kann in viel höherem Maß den emotionalen Wünschen entsprechen als so manch abstraktes Finanzprodukt. Sachwerte wie z.B. Immobilien erfüllen am besten die Bedürfnisse nach Authentizität, Selbstbestimmung, Transparenz und Kapitalerhalt.

Ideelle Werte

Der real existierende Sachwert hat noch eine zweite Dimension: Renditeorientierung und nachhaltiges Handeln gehören heute mehr denn je zusammen. Wirtschaftliche, soziale und ethische Werte werden bei einer Anlageentscheidung gleichermaßen gewichtet. Erfolgreiche Produkte, die in Sachwerte investieren, müssen nicht nur von guter Qualität sein, sondern auch Nachhaltigkeit versprechen. Das reicht von dringend benötigtem Büro- oder Wohnraum über wichtige Infrastrukturprojekte bis hin zur Energiegewinnung. Die Deutsche SachCapital ist sich der neuen Wertedefinition im Finanzmarkt bewusst und berücksichtigt dies in ihrem Handeln. So kann aus Ideen Neues entstehen.